Kyoto ♥

Huhu 🙂

Hier endlich der Nachtrag zum 30.12., wo wir in Kyoto waren. Wir sind gerade auf dem Weg zurück von Tokyo nach Shin-Osaka.

Die Fahrt nach Kyoto war sehr entspannend. Mit dem Shinkansen dauerte es von Shin-Osaka aus 15 Minuten. Wir hätten auch einen der anderen Züge nehmen können, aber da wir den Rail-Pass haben, sollten wir das ausnutzen. Als erstes ging es in den Untergrund, wo wir ein für uns bereits bekanntes Udon-Restaurant aufsuchten. Ich wollte unbedingt dorthin, weil die Nudeln einfach so super lecker sind.

Weiterlesen

Ein ganzer Tag in Kobe

(Irgendwie wurde der Beitrag nicht veröffentlicht… in Kobe waren wir am 29.12.)

Hallo 🙂

Heute waren wir ausschließlich in Kobe unterwegs und wir könnten noch weitere Tage dort verbringen, wenn man sich alles anschauen will. In Kobe wimmelt es von Tempeln und Schreinen, wovon wir ein paar gesehen haben – aber leider fanden wir nicht alle, die wir uns ansehen wollten. Die Fahrt dorthin betrug ca. eine halbe Stunde. Die Bahn war abartig voll und es war der erste Zug, der Verspätung hatte und wir es mitbekamen.20171229_115504

Weiterlesen

Info: Silvester

Auch der heutige Beitrag wird sich etwas verzögern. Mir fehlt einfach die Zeit 😅 Die Convention war jedenfalls toll und gleich werden wir uns zur Rainbow Bridge aufmachen, um das Feuerwerk sehen zu können 🙂

Bis später^^/)

Juliane

Info: Tagesausflug Kyoto

Der heutige Beitrag wird zeitlich etwas nach hinten geschoben. Ich schaffe es heute leider nicht mehr 😦 Morgen müssen wir ganz früh raus, weil wir über Silvester wieder nach Tokyo fahren und morgen dort auf eine Convention wollen. Dementsprechend müssen wir früh da sein. Wenn alles klappt, werde ich von unterwegs aus schreiben.

Bis morgen ^^/)
Juliane

Osaka und seine Einkaufsstraßen

Huhu 🙂

Schon wieder ist ein Tag vorbei. Das geht mir echt zu schnell… Wo ist der Typ, der die Uhren anhalten kann?

Heute sind wir ein weiteres Mal nach Namba gefahren. Es gibt dort richtig viel zu sehen und als erstes haben wir uns auf die Suche nach einem Restaurant gemacht, in welchem wir unsere erste Mahlzeit zu uns nehmen wollten. Leider gestaltete sich die Suche heute als etwas schwierig, da meine Freundin und ich unterschiedliche Vorstellungen hatten. So sind wir bestimmt eine halbe Stunde durch die Gegend gelaufen, ohne fündig zu werden.

Weiterlesen

Osaka – Es wird kälter

Hallöchen!

20171227_120136Wir sind gut in Osaka angekommen. Die Fahrt dauerte ca. 2,5 Stunden und unterwegs lag Schnee, sodass wir davon ausgingen, auch hier vor Ort Schnee zu haben – aber bis jetzt nicht. Unser Hotel liegt in Shin-Osaka und ist direkt am Bahnhof, besser kann es nicht sein. Nach Osaka fährt man von hier aus ca. 5 Minuten mit dem Zug und der Shinkansen fährt quasi auch direkt vor der Tür ab. Von dem Hotel in ich 20171227_133941positiv überrascht. Das Zimmer ist zwar klein, aber ausreichend. Die Wanne ist größer, als in dem Hotel in Shinagawa und – danke an den Internetmeister! In diesem Hotel gibt es nichts daran auszusetzen. *Daumen hoch*

Weiterlesen

Relaxen im Ooedo-Onsen

Hallo zusammen 🙂

access_ooedo-onsenHeute haben wir im Allgemeinen einen sehr ruhigen Tag verbracht. Zuerst waren wir in einem Onsen, anschließend bekamen wir noch eine Massage. Ich bin gerade tiefenentspannt und könnte direkt schlafen gehen, allerdings ist Koffer packen angesagt. Morgen geht es nach Osaka, wo wir 11 Tage bleiben werden. Die erste Woche liegt bereits hinter uns und es kommt mir so vor, als ob wir gestern erst angereist sind.

Weiterlesen

J-Rock(t)!

Huhu ^^/)

20171225_181506

Heute besuchten wir endlich ein J-Rock-Konzert, was bei der letzten Reise leider nicht klappte. Es war ein gemeinsames Konzert von An Cafe und Anli Pollicino und es war wirklich toll, eine interessante Erfahrung. Jetzt tun mir Füße und Beine weh vom langen Stehen. Diese Tatsache hatte ich leider etwas unterschätzt, aber da ich in dieser Hinsicht bisher keine Erfahrung sammeln konnte… Jetzt heißt es ausruhen.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten ❤

Hallo zusammen 🙂

Als aller erstes wünsche ich allen ein schönes Weihnachtsfest. Feiert schön, genießt die Zeit.

Den heutigen Beitrag muss ich wieder mit dem Handy schreiben, da dank des lahmen Internets auf dem Tablett die Seite nicht geladen wird (es ist echt zum kotzen).

Heute waren wir im Aqua Park, wo wir uns eine Delfin-Show angesehen haben.

Weiterlesen

Lecker essen!

Konbanwa! 😊

Ein weiterer schöner Tag neigt sich dem Ende. Den Onsen haben wir nicht besucht, das werden wir wahrscheinlich am 26. machen. Stattdessen waren wir in Shinagawa unterwegs und danach in Nakano. Den heutigen Beitrag muss ich übrigens mit dem Handy verfassen, da bei meinem Tablett ein großes Update aufgespielt wird…

Weiterlesen