Das Center Plaza in Kobe

Hi 🙂

Schon wieder ist ein Tag um, den wir allerdings erst sehr spät begonnen hatten. Aufgrund von Faulheit verließen wir das Hotel erst sehr spät, aber das machte nichts. Wir hatten von Anfang an vor, heute nicht so viel zu machen und sind nach Kobe gefahren, um das Center Plaza zu besuchen. Ähnlich wie in Akihabara oder Nipponbashi gibt es dort sehr viele Läden, die das Herz eines Animefans höher schlagen lassen.

Doch zuvor noch ein kurzer Rückblick zu gestern Abend. Da wir bereits sehr früh im Hotel waren, ruhten wir uns etwas aus und sind später noch mal losgestiefelt. Anscheinend landeten wir im Vergnügungsviertel, denn ständig hielten dort Taxen und es standen jede Menge Leute auf den Straßen, die andere in ihre Läden locken wollten. Mir war es dann etwas peinlich, dort mitten auf der Straße Fotos zu machen. Wir sind noch etwas essen gegangen und durch einen Laden gelaufen mit Spielautomaten.

Nach dem Essen sind wir zurück zum Hotel, wo ich es total interessant fand, einfach nur aus dem Fenster zu schauen und die vorbeikommenden Menschen zu beobachten.

20180804_023558

Heute sind wir dann nach Kobe gefahren, um ein großes Einkaufscenter zu besuchen. Vorher sind wir allerdings leckeres Curry essen gegangen.

Im Center Plaza waren wir bereits bei unserer letzten Reise und tobten uns erneut aus. Neben den vielen Läden gibt es dort ein Anime-Café, in welchem wir leckere Speisen genießen konnten.

Eigentlich wollte ich heute erste Pakete zum verschicken kaufen, doch die nächsten Postämter in Kobe hatten alle schon geschlossen. Über GoogleMaps fand ich eines in Osaka, welches angeblich 24 Stunden auf hat… Also sind wir dort hin. Meine Freundin konnte es sich nicht vorstellen und leider musste sie Recht behalten. Anstatt einer Post mit Schalter befand sich dort ein riesiges Verteilerzentrum, bei welchem permanent LKWs ein- und ausfuhren. Also fuhren wir zurück nach Shin-Osaka und gönnten uns Ramen.

Auf morgen freue ich mich schon ganz besonders. Es geht nach Tottori, wo wir eine Nacht verbringen werden. Im Anschluss geht es ein weiteres Mal nach Iwami, wo wir vor haben, uns an den Strand zu legen (und auch noch Mal die Stadt zu erkunden).

Wie es mit dem morgigen Beitrag aussieht kann ich leider noch nicht sagen, denn ich werde wahrscheinlich das Tablett nicht mitnehmen. Da wir dieses Mal nur eine Nacht in Tottori sind, müssen wir nach Iwami alle Klamotten mitnehmen.

Bis dann,

Juliane ^^/)

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Das Center Plaza in Kobe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s