Wieder in den eigenen vier Wänden

Huhu ✌

Nachdem wir erst ca. 20 Minuten nach Plan gestartet sind, sind wir dennoch eher als geplant gelandet. In Tokyo war es sehr windig, was wahrscheinlich der Grund der Verzögerung war. Der Flug selbst verlief entspannt und zumindest ich habe keine Turbulenzen wahrgenommen. Ich konnte sogar etwas schlafen, was mich ein wenig verwunderte. Nun bin ich wieder zu Hause; wie immer mit gemischten Gefühlen. Länger geht immer, aber so ein kleines bisschen bin ich auch froh, wieder in der Heimat zu sein. Fürs nächste mal habe ich mir fest vorgenommen, endlich einen Sprachkurs zu besuchen. Jetzt werde ich jedenfalls erst mal schlafen – sofern das mit dem Krach im Haus möglich ist. Den habe ich echt nicht vermisst.

Gute Nacht und bis dann 😁

Juliane^^/)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s