Shinjuku & Karaoke

Huhu 🙂

20180810_121141Heute trafen wir uns mit einer Freundin meiner Freundin. Sie wohnt bereits seit einer Weile hier und ich bin immer wieder aufs neue von ihrer Geschichte beeindruckt. Ich finde es sehr faszinierend, was sie sich hier alles aufgebaut hat. Wir trafen uns in Shinjuku und gingen Okonomiyaki essen.

Es war wieder ein sehr warmer Tag, aber ich glaube das erlebte Wetter in Kyoto toppt nichts mehr. Auf dem Weg zum Treffpunkt sind wir irgendwie etwas ungünstig aus der U-Bahn raus und mussten um den halben Bahnhof laufen. Als wir ankamen wartete die Freundin bereits, was mir etwas leid tat. Zusammen sind wir in das Lokal gegangen und wir mussten unser Okonomiyaki selbst „zubereiten“. Wir bekamen alle eine Schüssel, wo wir den Inhalt verrühren mussten. Anschließend kam es auf die heiße Platte, die sich im Tisch befand. Ab und zu mussten wir die Okonomikyakis wenden, sie waren aber gefühlsmäßig schnell durch. Danach konnte man sein Okonomiyaki je nach Belieben mit verschiedene Saucen und Fischflocken verfeinern. Es schmeckte wirklich lecker, doch war es für mich etwas zu viel.

Im Anschluss sind wir noch etwas durch die Straßen gelaufen und verabschiedeten uns später. Meine Freundin und ich verbrachten den Rest des Tages in Shinjuku; Shibuya wäre zu stressig geworden. Wir machten unter anderem in einem Laden Halt mit Ufo-Catchern, wo ich meiner Freundin einen Plüsch-Pinguin angelte und wir versuchten uns an Süßigkeiten. Uns war klar, dass es im Laden günstiger gewesen  wäre, aber es ging ja um den Spaß. Abends waren wir wieder Karaoke singen und sind danach zur Wohnung gefahren.

Morgen werden wir zum/zur Comiket fahren, die größte Manga-Messe (und Doujinshis) Japans. Dort waren wir bereits im Winter, doch verpassten wir aus Unwissenheit den „Tag für Frauen“. Die Messe hat an allen drei Tagen verschiedene Themen/Schwerpunkte und letztes Mal waren wir dort an dem Tag, der sich eher an Männer richtete. Ich bin mal gespannt, wie es morgen wird. Am Nachmittag/Abend wollen wir uns dann noch mal mit der netten neuen Bekanntschaft treffen, aber was wir dann machen werden, weiß ich noch nicht.

Man liest sich,

Juliane ^^/)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s