Disneyland

Huhu 🙂

Die Füße tun weh, Sonnenbrand, Warteschlangen – aber vor allem Spaß! Heute waren wir in Disneyland, wo wir eigentlich bereits letztes Jahr hin wollten. Auch wenn es ein teures Vergnügen war, hat sich der Besuch meiner Meinung nach gelohnt. Wir hatten viel Spaß, mussten aber teilweise 30 Minuten oder länger an den Attraktionen warten. Disneyland ist auf jeden Fall ein Paradies für Kinder – und natürlich für diejenigen, die die Disney-Filme mögen.

DSCN1286Als wir uns heute Morgen auf den Weg DSCN1290machten, war es sehr trübe und es sah nicht danach aus, als ob wir noch strahlenden Sonnenschein bekommen würden. Nun, die Wolken verzogen sich irgendwann und die Sonne brannte im wahrsten Sinne des Wortes DSCN1282auf uns herunter. Trotz der teilweise langen Wartezeiten (alles ab 45 Minuten ließen wir aus) hatten wir eine Menge Spaß. Ich habe keine Ahnung, wie es zum Beispiel in Paris ist, aber ich fand es echt beeindruckend und toll, wie die Schausteller und „Aufpasser“ mit den Leuten interagierten. Wir waren in Fahrgeschäften, sahen uns Shows an… Doch eines ist dort wie in jedem anderen Vergnügungspark: Die Preise fürs Essen sind einfach nur überteuert und die Portionen sind viel zu gering. Dennoch gönnten wir uns zwischendurch die eine oder andere Kleinigkeit, es bleibt nun mal nicht aus. Wir verbrachten den ganzen Tag dort und haben Abends sogar einen Teil der Parade gesehen. Ist jetzt nichts super spannendes (wie bereits erwähnt für Kinder und Disney-Liebhaber), aber es war definitiv toll anzusehen (Lichteffekte!). Eine andere schöne Sache war, dass die Kinderwagen dort penibel aneinandergereiht waren und es sogar „Parkplätze“ dafür gab. Sie wurden mit Taschen und allem anderen einfach stehen gelassen, anderswo müsste man sich wohl Sorgen machen, dass man sein Portemonnaie noch wiederfindet.

Alles in allem war es ein wirklich schöner Tag und der Park war nicht so krass überfüllt, wie wir es vermutet hatten. Ich habe viele Bilder gemacht, leider sind einige nichts geworden.

Hier eine kleine Auswahl.

Bis bald

Juliane

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “Disneyland

  1. Pingback: Ray-chan: Disneyland - Animexx.de

  2. Oh mein Gott! Ich will auch!
    Es ist so bunt und alles wie mit ekeligem Zuckerguss übergossen. Ich werde wohl oder übel so lange quengeln müssen, bis ich Hagen in einen Disney-Park gequält habe .
    Habt ihr Fotos mit Mickey gemacht? 😀

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s