Ein weiterer Tag neigt sich dem Ende

Hallo!

Heute war es gefühltermaßen etwas ruhiger, als die letzten Tage. Das Wetter war wieder super und wir sind trotzdem ordentlich herumgelaufen. Den Tokyo Tower haben wir noch mal verschoben und wollen den morgen früh als erstes besichtigen – dann aber wirklich. Wir waren heute noch mal in Ikebukuro, weil 20150506_141200es dort einen großen Cosplayladen geben soll. Wir waren noch in ein paar anderen Läden, während wir ihn gesucht haben. Wir sind schließlich fündig geworden und haben uns dort ausführlich umgesehen. Auf dem Weg dort hin haben wir einige Cosplayer gesehen, die sich getroffen haben. Da schien heute wohl irgendein Event gewesen zu sein. In dem Laden gab es sogar die Möglichkeit die Cosplays direkt anzuprobieren. Gekauft haben wir keins – noch nicht. Wir sind dann erst mal eine Kleinigkeit essen gegangen, wieder in einem Automatenrestaurant.20150506_141835Ich hatte das selbe wie gestern, nur mit einer Suppe dabei. Das ist mir aber erst bewusst geworden, nachdem das Essen auf dem Tisch stand – aber es war sehr lecker! Anschließend sind wir wieder durch die Straßen spaziert und meine Freundin hat sich das eine oder andere 20150506_145743gekauft (bei mir blieb es heute bei einem Anhänger fürs Handy).20150506_150633 Wir  haben später noch viel mehr Cosplayer gesehen, die sich auf einem großen Platz getroffen 20150506_145834haben. Leider kann man auf dem Foto nicht viel erkennen, weil wir nicht so nah rangegangen sind. Ich wollte auch nicht unhöflich sein, obwohl ich natürlich nach einem Foto hätte fragen können. Es war auf jeden Fall sehr interessant, das mal zu sehen.Nachdem wir uns noch etwas umgesehen haben, wollten wir eigentlich zum Tokyo Tower. Allerdings sind wir dann zum Hotel meiner Freundin, weil sie dort die gekauften Sachen abladen wollte (ich hätte das auch nicht die ganze Zeit schleppen wollen) und irgendwie kam dann die Müdigkeit über uns. Wir haben uns dann dazu entschieden, das direkt morgen früh zu machen und sind dann noch durch Shinjuku gelaufen, nachdem wir uns aufgerafft haben. Ich merke es mittlerweile nicht nur abends, dass wir die letzten Tage so viel unterwegs waren. Zwischendurch wurde ich furchtbar müde und wollte eigentlich eher ins Hotel, bin dann abe20150506_174853r doch geblieben.
Es gibt hier übrigens im Moment an jeder Ecke einen rollenden Dönermann… Sieht für mich allerdings nicht sehr einladend aus. Aber vielleicht ist man von Deutschland auch einfach nur verwöhnt, was das betrifft.

20150506_182128Wir sind dann noch mal zum Karaoke gegangen und die Müdigkeit war verflogen. Von der Ausstattung her hat es mir heute noch besser gefallen, als gestern. Das Mobiliar war neuwertig und die Soundanlage gefühlt etwas besser. Die zwei Stunden sind wieder wie im Fluge vergangen und es hat sehr viel Spaß gemacht. Zwischendurch musste ich zur Toilette und habe mir dummerweise nicht die Zimmernummer gemerkt… so stand ich dann etwas verloren auf dem Gang und wusste nicht, welcher Raum nun der richtige war. Auf gut Glück habe ich dann eine Tür aufgemacht und es war Gott sei Dank die richtige! Wäre ansonsten etwas peinlich geworden.

Nach dem Karaoke haben wir uns auf den Weg zu den Hotels gemacht und haben uns verabschiedet. Ich bin zwei mal durch den halben Bahnhof gelaufen, bis ich die U-Bahn gefunden habe und war kurz davor gewesen, jemanden zu fragen. Ich war dann noch kurz in einem 100 Yen Shop und habe geguckt, was es dort so gibt.

Morgen gehts dann zum Tokyo Tower und im TV läuft übrigens gerade eine Show mit als Frauen verkleidete Männer, die Sumo-Ringen…

Man liest sich!
Juliane

6 Kommentare zu “Ein weiterer Tag neigt sich dem Ende

    • Vom Preis her kann man nichts sagen, aber ob das hygienisch alles so einwandfrei ist, ist eine andere Geschichte. Zumindest finde ich nicht, dass es sonderlich einladend wirkt…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s