Auf nach Japan! Taifun überstanden, ein weiterer Tag vorbei

Hallöchen!
Nachdem wir die Nacht gut und ohne weitere Forkommnisse überstanden haben, haben wir uns nach dem Frühstück auf zum Hachidai Schrein von Miyamoto Musashi gemacht.

7765676.grossWir mussten von der Bushaltestelle noch etwas über 2 km laufen, da es nicht mehr im Bereich des City-Bus‘ lag. Leider fing es unterwegs mal wieder an zu regnen, aber nicht sehr stark. Meine Regenjacke hatte ich nicht mitgenommen in der Hoffnung, dass es nicht 7765678.grossregnen würde (und mir gut zugeredet wurde). Zum Glück hielt es nicht lange an und als wir am Tempel ankamen schien sogar kurz die Sonne.Danach sind wir noch zu dem Platz, wo er damals gekämpft hat (die Geschichte am besten bei Wikipedia nachlesen).
7765680.gross
7765684.grossWir sind noch bei einigen kleineren Schreinen gewesen und haben uns auf den Weg zurück zur Haltestelle gemacht, wobei wir auch durch ein ziemlich nobles Viertel gelaufen sind. Unterwegs haben wir noch einen kleinen Snack zu uns genommen. Anschließend waren wir noch mal beim Kiyomizu-dera Tempel um zu gucken, ob die Schlange vor dem Wasser wieder so lang war. Dabei sind wir an einer Stelle auf das Gelände gegangen, von der aus man eigentlich keinen Zitritt hat (das Schild hatten wir das letzte Mal übersehen). Wir sind dann mehr oder weniger verbotener Weise zum Wasser und haben uns angestellt. Wir hätten sogar mit unseren Karten vom letzten Mal in den Tempel gekonnt und dann von der eigentlichen Seite aus zum Wasser… wir haben eine Karte auf dem Boden gefunden und es war die selbe wie die, die wir bekommen hatten. Danach sind wir zurück zum Bahnhof, wo wir in ein anderes Kaufhaus gegangen sind, wo wir noch nicht drin waren. 7765694.grossDort haben wir uns mit einer Runde Mario Kart vergnügt.

Ich bin danach gefahren und war besser als er! :p

Die Welt ist ein Dorf! Wir sind noch durch weitere Läden geschlendert und haben zufällig unsere Bekannte getroffen. Unglaublich 🙂
Essen mussten wir natürlich auch noch, es ging7765704.gross langsam auf den Abend zu. Wir waren in einem Restaurant, wo das Essen auf einer heißen Platte im Tisch warm gehalten wurde.
Es war super lecker!
7765710.gross
Danach sind wir dann zurück zur Unterkunft und lassen nun den Tag gemütlich ausklingen.
Hier noch eine Sache, die ich heute gesehen habe…
7765700.gross
Eine Stehtoilette für Frauen. Ich habe keine Ahnung, wie das gehen soll – ich habe es auch nicht ausprobiert.
Man liest sich ^^/)
Ray-chan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s