Yu-Gi-Oh!-Café und Karaoke

Huhu

Schon wieder ist ein Tag vorbei, die Abreise rückt immer näher [ich will nicht :(]. Heute haben wir eine kleine Rundreise gemacht, die in Ikebukuro begann. Wir wollten noch ein paar letzte Besorgungen machen und wo wir schon mal da waren, konnten wir uns mehr oder weniger durch Zufall in das Yu-Gi-Oh-Café setzen.

20170317_113321Wir wussten, dass das Café dort irgendwo war, doch hatten wir uns bisher nicht näher darum bemüht. Durch Zufall konnten wir es heute besuchen, da noch jede Menge Plätze frei waren. Ich weiß nicht, wie es dort mit den Reservierungen war, möglicherweise konnte man das nur im Internet.

Da wir bereits letztes Jahr das Café besuchten wussten wir in etwa, was auf uns zukam – kleine Speisen für viel Geld. Dennoch war es toll und so ein Café besucht man ja auch nicht jeden Tag. Wir hatten jeden Falls viel Spaß und danach leere Geldbeutel.

Anschließend haben wir einen kurzen Zwischenstopp in Harajuku gemacht, weil meine Freundin sich noch einen Rucksack kaufen wollte. Nachdem das erledigt war sind wir direkt weiter nach Shibuya und wir haben uns bei einer Runde Karaoke vergnügt.

20170317_160951(0)

Zum Abend hin ging es zurück nach Shinjuku, wo wir ein weiteres Mal auf die Trommeln geschlagen haben – dieses Mal ohne Blasen dabei zu bekommen. Später haben wir uns noch mit einer Bekannten meiner Freundin getroffen, die hier in Tokyo wohnt.

Abgesehen vom Koffer packen ist morgen noch nichts geplant, wir entscheiden spontan. Auf jeden Fall soll das Wetter gut werden!

Man liest sich ^^/)

Juliane

2 Kommentare zu “Yu-Gi-Oh!-Café und Karaoke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s